German English French

Im Februar  fand die schon zur Tradition gewordene  Englischolympiade der Oberschule Falkenberg statt. Die jeweils drei besten Englischschüler jeder Klasse nahmen an diesem dreistündigen Sprachwettbewerb teil. Dabei mussten unterschiedliche Aufgaben erfüllt werden. Zunächst war mit Hilfe eines Liedes, das zweimal gehört wurde, ein Lückentext auszufüllen. Nicht weniger schwierig erwies sich das Schreiben einer interessanten Geschichte zu einem vorgegebenen Thema. Neben guten Sprachkenntnissen war hier auch Kreativität gefragt. Vokabeln, Grammatikkenntnisse, Lesekompetenz- all das musste unter Beweis gestellt werden und brachte so manche Köpfe der Teilnehmer gehörig zum Rauchen. Besonders aufregend fanden viele Schüler den Teil der Olympiade, als sie einzeln und unvorbereitet über unterschiedliche Themen sprechen mussten und das auch noch aufgenommen wurde.

Nun warten die Teilnehmer mit Spannung auf die Auswertung und damit auf die Bekanntgabe der Sieger. Aber egal, ob nun Gewinner oder „nur“ Platzierter  - mit viel Engagement und Konzentration waren alle dabei und können stolz darauf sein, zu den besten Englischschülern der Oberschule zu gehören.

 

U. Nitschke – FK Fremdsprachen

Februar 2017

 

 


Präsentation der Berufsbilder