German English French

Wetteng

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Februar  fand die schon zur Tradition gewordene  Englischolympiade der Oberschule Falkenberg statt. Die jeweils drei besten Englischschüler jeder Klasse nahmen an diesem dreistündigen Sprachwettbewerb teil. Dabei mussten unterschiedliche Aufgaben erfüllt werden. Zunächst war mit Hilfe eines Liedes, das zweimal gehört wurde, ein Lückentext auszufüllen. Nicht weniger schwierig erwies sich das Schreiben einer interessanten Geschichte zu einem vorgegebenen Thema. Neben guten Sprachkenntnissen war hier auch Kreativität gefragt. Vokabeln, Grammatikkenntnisse, Lesekompetenz- all das musste unter Beweis gestellt werden und brachte so manche Köpfe der Teilnehmer gehörig zum Rauchen. Besonders aufregend fanden viele Schüler den Teil der Olympiade, als sie einzeln und unvorbereitet über unterschiedliche Themen sprechen mussten und das auch noch aufgenommen wurde.

Nun warten die Teilnehmer mit Spannung auf die Auswertung und damit auf die Bekanntgabe der Sieger. Aber egal, ob nun Gewinner oder „nur“ Platzierter  - mit viel Engagement und Konzentration waren alle dabei und können stolz darauf sein, zu den besten Englischschülern der Oberschule zu gehören.

 

U. Nitschke – FK Fremdsprachen

Februar 2017

 

 

Auch in diesem Jahr nahmen im Mai Schüler der achten Klassen unserer Schule am europaweiten Englischwettbewerb „The Big Challenge“ teil.

Hier hieß es lexikalische, landeskundliche und grammatikalische Kenntnisse unter Beweis zu stellen.

Inzwischen erhielten wir die Ergebnisse und konnten erfreut feststellen, dass viele unserer Teilnehmer mit ihrer erreichten Punktzahl im Bereich des Landesdurchschnitts lagen.

Besonders erfolgreich waren in diesem Jahr:

Jonas Hilbrich

Matthias Lehmann

Michelle Voigt

Es gab Glückwünsche, Urkunden und kleine Preise seitens der Big Challenge Organisatoren.

Ein herzliches Dankeschön soll an dieser Stelle an den Förderverein unserer Schule gehen. Dieser finanziert bereits seit mehreren Jahren die Teilnahmegebühren für den Wettbewerb.

U.Nitschke

FK-Fremdsprachen

 

Im April fand die schon zur Tradition gewordene  Englischolympiade der Oberschule Falkenberg statt. Die jeweils drei besten Englischschüler jeder Klasse nahmen an diesem dreistündigen Sprachwettbewerb teil. Dabei mussten unterschiedliche Aufgaben erfüllt werden. Zunächst war mit Hilfe eines Liedes, das zweimal gehört werden durfte, ein Lückentext auszufüllen. Nicht weniger schwierig erwies sich das Schreiben einer interessanten Geschichte zu einem vorgegebenen Thema. Neben guten Sprachkenntnissen war hier auch Kreativität gefragt. Vokabeln, Grammatikkenntnisse, Lesekompetenz- all das musste unter Beweis gestellt werden und brachte so manche Köpfe der Teilnehmer gehörig zum Rauchen. Besonders aufregend fanden viele Schüler den Teil der Olympiade, als sie einzeln und unvorbereitet über unterschiedliche Themen sprechen mussten und das auch noch aufgenommen wurde.

Nun warten die Teilnehmer mit Spannung auf die Auswertung und damit auf die Bekanntgabe der Sieger. Aber egal, ob nun Gewinner oder „nur“ Platzierter  - mit viel Engagement und Konzentration waren alle dabei und können stolz darauf sein, zu den besten Englischschülern der Oberschule zu gehören.

 

Unsere Besten:                        7./8. Klassen                                                                 9./10.Klassen

1.Platz                                     Marvin Lindner                                                            Larissa Jaschinski

2.Platz                                     Sascha Matthäus                                                           Celine Bette

3.Platz                                     Lea Emily Kanis                                                           Michael Marth

                                               Angelique Goldammer

 

 

 

Maximilian Schöne und Jonas Ludwig , Klasse 9b   


Die ersten aktuellen Klassenfotos im Schuljahr

  • Klasse 7b
  • Klasse 9a
  • Klasse 9b
  • Klasse 9c
  • Klasse10bNew
  • Klasse8aNew