German English French

In der letzten Chemiestunde vor den Osterferien war Herr Tschischka von der Firma Brandschutz- und Feuerwehrtechnik zu Gast bei uns. Zu Beginn der Stunde sprachen wir über die theoretischen Grundlagen der Entstehung eines Feuers und die Brandklassen. Dann konnten wir einen Feuerlöscher von innen sehen, und Herr Tschischka erklärte uns die verschiedenen Einsatzgebiete. Der Abschluss der Chemiestunde fand im Freien statt. Jeder hatte die Möglichkeit, die Bedienung eines Feuerlöschers zu testen. Es machte uns großen Spaß das Feuer immer wieder zu löschen, und wir versuchten alle Tipps zu berücksichtigen, wie z.B. die Windrichtung oder stoßweise das Löschmittel einzusetzen. Viel zu schnell war diese Übung vorbei. Wir danken Herrn Tschischka für seinen Besuch und die anschaulichen Erklärungen. Es hat uns allen sehr gefallen. Wir überlegen schon, wann wir mit Herrn Tschischka wieder einmal im Freien experimentieren könnten. Ein Abschlussfoto mit den benutzten Feuerlöschern schloss diese praktische Unterrichtsstunde ab.

Klasse 7a

Oberschule Falkenberg


Physikexkursion der 10.Klassen