German English French

Nachdem die Schüler der 7b der Oberschule Falkenberg im Herbst die Altstadt und das Museum von Mühlberg besichtigten, stand im Juni das Kennenlernen Falkenbergs Sehenswürdigkeiten auf dem Plan. Unterstützt von einigen Eltern trafen sich alle zum Grillen am Kiebitz im Schwimmlager. Zwischen zwei Gewitterschauern gelang es gerade die Würstchen gar zu bekommen. Nach dem leckeren Essen wurden wir von einem tollen Sonnenuntergang bei einem Rundgang um den See entschädigt. Gemeinsam am See zu sitzen, war der krönende Abschluss des Tages.

Nach dem gemeinsamen Frühstück mit leckeren frischen Brötchen, machten wir uns auf ins  Eisenbahnmuseum. In den liebevoll gestalteten Räumlichkeiten wurden wir mit historischen Fakten und Gegenständen bekannt gemacht. Neben der schweren Arbeit der Gleisbauer, erfuhren wir Interessantes über die alte Technik und die Ausrüstung der Bahnangestellten der letzten Jahrzehnte. Das Aussehen des Bahnhofs im letzten Jahrhundert und die Geschehnisse der letzten Kriegswochen waren für die meisten neu. Im Anschluss durften alle noch die Dampflok besichtigen und in einem abschließenden Quiz ihr Wissen nachweisen.

 

Trabandt

Klassenleiterin Kl. 7b

Wer ist online

Aktuell sind 28 Gäste und keine Mitglieder online

Suche